Gewerkschaftstag 2014Deutscher Beamtenbund NRWEinkommensrunde 2014Einkommensrunde 2014Beitritt - Mitglied werden
Gewerkschaftstag 2014
Deutscher Beamtenbund NRW
Einkommensrunde 2014
Einkommensrunde 2014
Beitritt - Mitglied werden
Oster-Postkarten

2.000 Teilnehmer auf Schweigemarsch durch Düsseldorf

DBB NRW Vorsitzender Roland Staude findet die richtigen Worte

26.03.2015

Ein besonderes Zeichen setzten am Mittwoch (25.03.) die Kolleginnen und Kollegen der Mitgliedsgewerkschaften im Deutschen Beamtenbund Nordrhein-Westfalen. Die von dbb und DBB NRW geplante Demonstration zur Einkommensrunde 2015 wurde auf Grund des tragischen Flugzeugabsturzes vom 24. März in Frankreich in einen Schweigemarsch umgewandelt.

» zum Artikel

Einkommensrunde 2015

Jetzt gilt es: auch für die Angehörigen im öffentlichen Dienst in NRW.
» weiter lesen

 

Einkommensrunde 2015

Nicht für „einen Appel und ein Ei“ zu haben

Zu Ostern eine Postkarte an die Landesregierung schicken

25.03.2015

Nicht veräppeln lassen! Der Deutsche Beamtenbund Nordrhein-Westfalen hat erneut eine Postkarte, dieses Mal mit einem "netten" Ostergruß, entwickelt. Einfach online ausfüllen und die elektronische Postkarte an die Landesregierung schicken.

» zum Artikel

Aus den Verbänden

Basisarbeit wird im DBB NRW groß geschrieben.

» mehr Informationen

news

Warnstreiks von Nord bis Süd

26.03.2015
Zwei Tage vor dem Beginn der vierten Verhandlungsrunde im Tarifkonflikt des öffentlichen Dienstes der Länder kam es am 26. März 2015 erneut zu flächendeckenden Warnstreiks. Betroffen waren insbesondere die Länder Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern,...
» Alle Meldungen anzeigen

DBB Fortbildung

TV-BA - Tarifvertrag für die Bundesagentur für Arbeit
27.05.2015 - 28.05.2015, Tagungsstätte, Berlin
» zum Artikel
» Alle Meldungen anzeigen
Personalauswahl - Aufwand lohnt sich
1.06.2015 - 3.06.2015, dbb forum siebengebirge, Königswinter-Thomasberg
» zum Artikel
» Alle Meldungen anzeigen

Einkommensrunde 2015: Druck auf Arbeitgeber erhöhen 

Erste Tarifverhandlungen ohne Ergebnis vertagt - Protestaktionen notwendig 

 » mehr lesen

 

 

Meldungen der DBB NRW Mitgliedsgewerkschaften

27.03.2015Die Ausbildung ist gut, doch danach nagt die Ungewissheit
Einen Beruf erlernt man, weil man ihn danach ausüben möchte. Das ist nicht ungewöhnlich. Im Öffentlichen Dienst aber ist das nach der Ausbildung nicht immer klar. Viele junge Menschen bangen immer noch um eine...
27.03.2015Stress am Arbeitsplatz wächst und wächst
Die Aufgaben am Arbeitsplatz steigen und damit auch der Druck auf die Beschäftigten. Die Folge:...
» Alle Meldungen anzeigen

 

Der Gewerkschaftstag fand am 12. und 13. Mai in Bochum unter dem Motto „Öffentlicher Dienst - Unverzichtbar für Gerechtigkeit“ statt. 

» Berichte/Fotos/Filme

DBB Vorstand

DBB NRW: eine starke Gewerkschaft

Kompetenz und Engagement zeichnen uns aus

Der DBB NRW ist die größte Landesorganisation im Deutschen Beamtenbund und Tarifunion, die bei jeder bedeutenden Entscheidung innerhalb der öffentlichen Verwaltung in NRW ein gewichtiges Wort mit zu reden hat. Nur mit uns ist STAAT zu machen – Wir sind dabei.

Der DBB NRW mit seinen 28 Landes- und 12 Bundesgewerkschaften ist nah am Mitglied. Denn es sind alles ehrenamtlich tätige Kolleginnen und Kollegen in den jeweiligen Dienststellen der Verwaltungen die sich für Sie einsetzen.

Service

Kaum zu glauben - aber wahr! Alle Leistungen des DBB NRW im Überblick. 
» weiter lesen