Neue Landesregierung verschiebt Zuständigkeiten

Aktuelles DBB NRW Magazin beschäftigt sich u.a. mit der Umressortierung

15. August 2017
  • Quelle: © Land NRW/U. Wagner

Wie werden genau die Zuständigkeiten zwischen den Ressorts aufgeteilt, wie heißen die neuen Ministerien und wer sind ihre Minister? Im neuen DBB NRW Magazin können Sie all dies detailliert nachlesen.

Es wird nämlich in der Juli/August Ausgabe u. a. ein Auszug aus dem Organisationserlass des neuen Ministerpräsidenten veröffentlicht. So geht beispielsweise in den Geschäftsbereich des ehemaligen Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung aus dem Geschäftsbereich des ehemaligen Ministeriums für Schule und Weiterbildung das Aufgabengebiet Allgemeine Weiterbildung, Weiterbildungsgesetz, Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz über.

In den Geschäftsbereich des ehemaligen Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter gehen aus dem Geschäftsbereich des ehemaligen Ministeriums für Inneres und Kommunales das Aufgabengebiet Angelegenheiten der Gemeinden und Gemeindeverbände, insbesondere kommunales Verfassungsrecht, Kommunales Wirtschafts- und Prüfungswesen; Kommunalfinanzen einschließlich kommunaler Finanzausgleich (zusammen mit dem Finanzministerium) über.

DBB NRW Magazin

Das Magazin wird allen Mitgliedern des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalens zugestellt. Online steht es hier zur Verfügung.

 

 

 


Drucken