Der Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen macht den Unterschied

Kandidaten für den Hauptpersonalrat für Lehrkräfte an Gymnasien und Weiterbildungskollegs

06. Juni 2016
  • Fotos: PhV NRW - Peter Silbernagel

 

Der Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen (PhV) setzt auf Erfahrung und Kompetenz bei den Spitzenkandidaten für die Wahlen für den Hauptpersonalrat für Lehrkräfte an Gymnasien und Weiterbildungskollegs beim Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW (HPR). Neben dem Landesvorsitzenden des PhV, Studiendirektor Peter Silbernagel, kandidieren erneut die erfahrenen HPR-Mitglieder Studiendirektorin Sabine Mistler und Studiendirektor Klaus Schwung.

Der PhV und damit die Kandidaten des Verbandes setzen sich für bessere Arbeitsbedingungen und eine wirksame Reduzierung der Belastung, für die Schaffung einer hinreichenden Vertretungsreserve, für einen pädagogisch verantwortbaren Umgang mit Inklusion, für ein Ende des Reformaktionismus der Landesregierung und für Schulformvielfalt und ein modernes, leistungsorientiertes Gymnasium ein.

www.phv-nw.de

Der Philologen-Verband Nordrhein-Westfalen im Internet.

  • Sabine Mistler
  • Klaus Schwung

Drucken