Pressemitteilungen

Tagaktuell: Pressemitteilungen des DBB Nordrhein-Westfalen

Pressemitteilungen

In diesem Bereich stehen Ihnen alle Presserklärungen des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen, die nicht älter als zwei Jahre sind, zur Verfügung. Die zuletzt veröffentlichten zehn Pressemitteilungen erreichen Sie hier direkt, die weiteren Erklärungen sind im Archiv veröffentlicht. 


30. August 2018

Frauen bleiben im Job oft auf der Strecke

Forsa-Studie im Auftrag des Beamtenbundes gibt Überblick über den Öffentlichen Dienst und zeigt dabei auch Diskriminierungspotenziale für die Beschäftigten auf.

Rund jede vierte Frau fühlt sich im Berufsleben diskriminiert, so ein Ergebnis der Forsa-Studie im Auftrag des dbb beamtenbund und tarifunion. Die...

» zum Artikel


12. Juni 2018

„Streikverbot für Beamte“ sinnvoll und verfassungsgerecht

Der Deutsche Beamtenbund und Tarifunion Nordrhein-Westfalen (DBB NRW) begrüßt das Urteil des Bundesverfassungsgerichtes zum „Streikrecht für Beamte“ als...

» zum Artikel


25. April 2018

Nordrhein-Westfalen bei Besoldung mittelmäßig bis ausreichend

Der Deutsche Beamtenbund Nordrhein-Westfalen (DBB NRW) fordert im Rahmen einer Attraktivitätsoffensive für den Öffentlichen Dienst strukturelle Anpassungen und eine bessere Besoldung

Bezahlung nach Kassenlage statt nach Leistung – das ist das Fazit eines Besoldungsvergleichs im Öffentlichen Dienst zwischen den einzelnen Bundesländern. Seit...

» zum Artikel



Drucken