Recht

Sozialrecht

Sozialversicherung, Arbeitsförderung, Sozialrecht betreffend Familie, Eltern, Kinder

Sozialrecht

Sozialrecht ist ein öffentliches (hoheitliches) Recht und damit geprägt von einem Über- und Unterordnungsverhältnis zwischen der öffentlichen Verwaltung und dem Bürger als Sozialversichertem, Antragsteller oder Leistungsempfänger. Aktuelle Entscheidungen und Informationen hier in diesem Bereich.



28. April 2014

Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht

Angebot für DBB-Schwerbehindertenvertretungen

Der Deutsche Beamtenbund hat zum vierten Mal eine Zusammenstellung der wichtigsten Entscheidungen zum Recht der schwerbehinderten Menschen ausgewertet und...

» zum Artikel



17. April 2012

Entschädigungsansprüche wegen Diskriminierung

-sind innerhalb von zwei Monaten geltend zu machen

Mit Urteil des Bundesarbeitsgerichts vom 15.03.2012 (Aktenzeichen: 8 AZR 160/11) wurde festgestellt, dass behinderte Stellenbewerber wegen der unterlassenen...

» zum Artikel



28. März 2012

Frage nach Schwerbehinderung erlaubt

- im Falle der Vorbereitung einer Kündigung

Die Frage nach Schwerbehinderung zur Vorbereitung von Kündigungen während des bestehenden Arbeitsverhältnisses ist erlaubt. Das hat das Bundesarbeitsgericht...

» zum Artikel



05. Dezember 2011

Im Dienst der Behinderten: Heinz Pütz

Heinz Pütz, Hauptvertrauensperson schwerbehinderter Menschen beim nordrhein-westfälischem Finanzministerium, wurde zum stellv. Sprecher im Arbeitskreis Bildung...

» zum Artikel



30. September 2011

Beschluss des Bundesverfassungsgerichts zu "Vätermonaten"

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat mit Beschluss vom 19.08.2011 die sogenannten „Vätermonate“ beim Elterngeld für verfassungsgemäß erklärt.

» zum Artikel



29. August 2011

Gewährung von Elterngeld

Mit Beschluss vom 20.04.2011 hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) nunmehr über die Gültigkeit der Stichtagsregelung zur Gewährung von Elterngeld ab dem...

» zum Artikel




Drucken