Versorgung

Beamtenversorgung, gesetzliche Rente, Zusatzversorgung, private Vorsorge

Versorung

Die Beamtenversorgung ist ein Altersvorsorgesystem. Daneben stehen gesetzliche Rente, Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (ZÖD), betriebliche Altersvorsorge, private Vorsorge (Riester-Systeme) und andere. Alle aktuellen Informationen zu diesen Themen hier in dieser Rubrik.

1

2

3

>


22. Jan 2016

DBB NRW Forderung umgesetzt: Neutraler Beirat wird eingerichtet

Gesetz zur Einrichtung des Pensionsfonds des Landes Nordrhein-Westfalen

Dem Deutschen Beamtenbund Nordrhein-Westfalen ist es gelungen, einen neutralen Beirat beim Sondervermögen einrichten zu lassen. Sowohl im Unterausschuss...

» zum Artikel


10. Dez 2015

Roland Staude: „Landesregierung investiert selbst nicht einen Cent“

DBB NRW zum geplanten Pensionsfonds auf Anhörung im Landtag

Anlässlich der öffentlichen Anhörung des Haushalts- und Finanzausschusses des NRW-Landtages am 10.12.2015 zum Gesetz zur Errichtung des Pensionsfonds des...

» zum Artikel


03. Dez 2015

Pflegestärkungsgesetz: Leistungsverbesserungen für Angehörige

2. Sitzung der DBB NRW Landesseniorenvertretung in Düsseldorf

Am 03.11.2015 trafen sich die Seniorenvertreter/innen der DBB Mitgliedsgewerkschaften zu ihrer zweiten Sitzung in der DBB Landesgeschäftsstelle in Düsseldorf.

» zum Artikel


29. Okt 2015

DBB NRW: Gespräch mit Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

Fraktionschef begrüßt Bereitschaft der Beamten zur Unterstützung bei Flüchtlingshilfe

Verschiedene Themen standen beim Treffen des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen mit Vertretern der Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen auf der...

» zum Artikel


23. Okt 2015

DBB NRW warnt vor Verringerung des Versorgungsniveaus

Öffentliche Anhörung des Unterausschusses Personal im Landtag

Die Grundsätze der Haushaltsklarheit und Haushaltswahrheit würden in eklatanter Weise mit Füßen getreten, so Wolfgang Römer, Stellvertretender Vorsitzender des...

» zum Artikel


14. Sep 2015

DBB NRW fordert neutralen Beirat und ein Entnahmegesetz

Zahlenakrobatik: Verwaltung und Politik arbeiten mit unterschiedlichen Zahlen

Die zuletzt vom NRW-Finanzministerium und der Enquetekommission zur „Tragfähigkeit der öffentlichen Haushalte“ des Landtages veröffentlichten Verlautbarungen...

» zum Artikel


07. Sep 2015

DBB NRW vermisst echte Verbesserungen

Dienstrechtsmodernisierungsgesetz für das Land Nordrhein-Westfalen

Bereits vor der offiziellen Verbändeanhörung hat der Deutsche Beamtenbund Nordrhein-Westfalen die sich ihm durch das Innen- und Finanzministerium des Landes...

» zum Artikel


25. Aug 2015

DBB NRW befürchtet chronische Unterfinanzierung der Versorgungsrücklagen

Rot/Grüne Landesregierung will Pensionsfonds zusammenführen

Nach einer Pressemeldung des nordrhein-westfälischen Finanzministeriums vom 21.08.2015 will die Landesregierung die bisher aus gutem Grund getrennt geführte...

» zum Artikel


09. Okt 2014

2013 wurden in NRW 9 276 Landesbeamte und Richter in den Ruhestand versetzt

Meldung des Landesbetriebs Information und Technik Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf (IT.NRW). 9 276 vormals im Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen stehende Beamte und Richter wechselten im Jahr 2013 in den Ruhestand. Wie...

» zum Artikel


04. Jun 2014

DBB NRW: Landesregierung benachteiligt Mütter

Roland Staude: „Hier wird mit zweierlei Maß gemessen"

Mit einer fadenscheinigen Begründung will die Landesregierung tausende von Müttern bei ihrer Altersversorgung benachteiligen. Die Landesregierung beabsichtigt,...

» zum Artikel


1

2

3

>


Drucken