Der DBB NRW trauert um Karl-Heinz Nitz

Erster Landesjugendleiter der dbb jugend nrw ist verstorben

28.09.2018 –

Ein ebenso verdienter wie beliebter Kollege im Deutschen Beamtenbund Nordrhein-Westfalen, Karl-Heinz Nitz, ist im Alter von 92 Jahren verstorben. Bereits früh hat in seiner Fachgewerkschaft - der DSTG – Verantwortung übernommen. Der Eintritt, damals noch in den Bund der Steuerbeamten, erfolgte mit Gründung des Ortsverbands Soest am 01.08.1948.

» zum Artikel

Klaus Plattes zum DJG NRW Landesvorsitzenden wiedergewählt

Roland Staude gratuliert auf Gewerkschaftstag zur Wiederwahl und zum 70. Geburtstag des Verbandes

17.09.2018 –

Anlässlich des 24. Gewerkschaftstages der Deutschen Justiz-Gewerkschaft Nordrhein-Westfalen (DJG NRW) feierte der Verband sein 70 jähriges Bestehen. Zahlreiche Ehrengäste, darunter Roland Staude, Vorsitzender des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen, nahmen an der Öffentlichkeitsveranstaltung am 12.09.2018 in Thomasberg (Königswinter) teil.

» zum Artikel

Aktuelles aus Berlin

Digitalisierung: Deutschland muss Anschluss halten

15.10.2018
„Deutschland muss beim Thema Digitalisierung Anschluss halten“, fordert dbb Chef Ulrich Silberbach. » zum Artikel

» Alle Meldungen anzeigen

Meldungen der DBB NRW Mitgliedsgewerkschaften

14.10.2018 Die UN in Bonn - zu jeder Zeit ein Besuch wert

Mitglieder und Freunde des Seniorenverbandes BRH besuchen die Vereinten Nationen im "Langen Eugen" in Bonn. » zum Artikel

13.10.2018 Politische Gespräche im Landtag

Der Seniorenverband BRH NRW besuchte Susanne Schneider (MdL) aus der Landtagsfraktion der FDP und den familienpolitischen Sprecher von Bündnis 90/Die Grünen, Mehrdad Mostofizadeh (MdL). » zum Artikel

DBB Fortbildung

» Alle Meldungen anzeigen

Besoldungstabelle 2018

für Beamtinnen und Beamte des Landes und der Kommunen.

» weiter lesen

Drei Grundversprechen, die immer funktioniert haben, sind ins Wanken geraten - Interview mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion, Thomas Kutschaty

» mehr lesen