DBB_NRW_Logo_Outline_CMYK_offiziell

Attraktivitätsoffensive für den Öffentlichen Dienst

Fortsetzung der Gespräche mit der FDP-Landtagsfraktion

24. Januar 2020

Mit einer großen Delegation war der DBB NRW zum Gespräch mit dem Vorstand der FDP-Landtagsfraktion erschienen. Inhalt des Gesprächs war unter anderem die dringend nötige Attraktivitätsoffensive für den Öffentlichen Dienst. Soll dieser auch in Zukunft stabil und funktionsfähig sein, ist schnelles Handeln geboten. Der Deutsche Beamtenbund Nordrhein-Westfalen ist deswegen im stetigen Austausch mit der Politik.

Für den DBB NRW Vorstand nahmen Roland Staude, Jutta Endrusch, Andrea Sauer-Schnieber, Hubert Meyers, Erich Rettinghaus, Himmet Ertürk, Andreas Hemsing, Andreas Bartsch, Stefan Behlau, Astrid Walter-Strietzel, Achim Hirtz und Moritz Pelzer, von Seiten der FDP-Landtagsfraktion der Fraktionsvorsitzende Christof Rasche und seine Stellvertreter Ralf Witzel, Marcel Hafke, Marc Lürbke, der parlamentarischer Geschäftsführer Henning Höne und die Vizepräsidentin des Landtags Angela Freimuth teil.