DBB_NRW_Logo_Outline_CMYK_offiziell

DBB NRW Vorstand spricht mit Bündnis 90 / DIE GRÜNEN

Gespräch mit der Fraktionsvorsitzenden Monika Düker

03. September 2019

Direkt nach der Sommerpause hat sich der Deutsche Beamtenbund Nordrhein-Westfalen zum Austausch mit der Fraktionsvorsitzenden von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN, Monika Düker, im Landtag getroffen.

„Wie lässt sie die Attraktivität des Öffentlichen Dienstes für Beschäftigte und potenzielle Bewerber steigern?“ – Diese Frage zieht sich aktuell wie ein roter Faden durch alle politischen Gespräche. Entsprechend kristallisierte sich auch im Gespräch des Vorstandes des DBB NRW mit der Fraktionsvorsitzenden Monika Düker schnell heraus, das angesichts tausender Leerstellen massiver Handlungsbedarf besteht. In konstruktiver Atmosphäre nutzten die Gesprächspartner die Gelegenheit zum Austausch und konnten dabei einige gemeinsame Handlungsfelder identifizieren.

Von Seiten des DBB NRW nahmen am Gespräch teil: Roland Staude, 1. Vorsitzender, Jutta Endrusch, 2. Vorsitzende, Andreas Bartsch, stellv. Vorsitzender, Rainer Hengst, Vorstandsmitglied Mathia Arent-Krüger, Vorsitzende der Seniorenvertretung.