KontaktRSSImpressumDatenschutz

dbb Münster

Deutscher Beamtenbund Kreisverband Münster führt am 9. September 2020 Gespräch mit der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Münster

  • Foto/Grafik: dbb Münster
20. August 2020

In Nordrhein-Westfalen werden am 13. September 2020 die Kommunalwahlen stattfinden. Es ist eine gute Tradition, dass der Deutsche Beamtenbund im Vorfeld von Wahlen aktiv ist. So wurden in den vergangenen Jahren vom DBB NRW Fragen zu aktuellen Themen des öffentlichen Dienstes an die Parteien gestellt und die Antworten veröffentlicht. Der dbb Münster hat in früheren Jahren auch schon Podiumsdiskussionen mit den Kandidaten durchgeführt. Leider ist wegen der Corona-Pandemie eine Großveranstaltung nicht möglich.

 

Aus diesem Grund wird der geschäftsführende dbb Kreisvorstand Münster in den nächsten Monaten Gespräche mit den politischen Parteien führen. Themenschwerpunkte werden unter anderem die

  • Schulentwicklung und neue Standards im Bereich Digitalisierung und Hygiene
  • Sicherheit in der Stadt
  • die Modernisierung und der Neubau von Behörden in Münster
  • der soziale Wohnungsbau und der Bau von Bediensteten-Wohnungen, sowie nicht zuletzt
  • das Thema Job-Ticket im öffentlichen Personennahverkehr sein.

Ein erstes Gespräch fand im Juni diesen Jahres mit der SPD statt. Am 9. September 2020 wird der geschäftsführende dbb Kreisvorstand ein Gespräch mit Vertretern der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Münster durchführen.

Rundum informiert

Fortbildungen

Wissen, was geht:

Fortbildungsveranstaltungen der
DBB Akademie