KontaktRSSImpressumDatenschutz
Beamte beim DBB NRW

Beamte

Beamtenrecht, Besoldung und Versorgung, Dienstrecht

Neben dem Dienstrecht, dem Beihilferecht und den Arbeitszeitregelungen beschäftigt sich der DBB NRW vor allem mit den Themen Besoldung und Versorgung. 

Als Besoldung werden in Deutschland die Amtsbezüge der Richter, Soldaten und Beamten bezeichnet. Dabei handelt es sich um laufende Bezüge, die monatlich ausbezahlt werden. Sie werden gegebenenfalls durch Sonderzahlungen ergänzt. 

Die Beamtenversorgung ist ein Altersvorsorgesystem. Daneben stehen gesetzliche Rente, Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (ZÖD), betriebliche Altersvorsorge, private Vorsorge (Riester-Systeme) und andere.

Alle aktuellen Infos zu diesen Themen finden Sie hier in diesem Bereich.

19. Januar 2021

Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio, Richter des Bundesverfassungsgerichts a. D. auf der dbb Jahrestagung

Das ist eine Mahnung, eine schallende Ohrfeige für das Land Berlin

Di Fabio äußerte sich auf der dbb Jahrestagung am 11.01.2021 in seinem Fachvortrag auch zur verfassungsgemäßen Alimentation der Beamtinnen und Beamte und nahm dabei Bezug auf die Beschlüsse des Bundesverfassungsgerichtes vom Mai 2020. Darin wird unter anderem die qualitätssichernde Funktion der Alimentation herausgestellt.

08. Januar 2021

Amtsangemessene Alimentation

Gemeinsame Aktion der Landesbünde

Beamtinnen und Beamten im ganzen Land sollen eine verfassungsgemäße Alimentation erhalten. Dies sollte eigentlich selbstverständlich sein, die Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts zur Amtsangemessenheit der Alimentation machen jedoch deutlich, dass dies keinesfalls so ist. Der DBB NRW unterstützt die Aktion des dbb beamtenbund und…

07. Januar 2021

Ausweitung der Telearbeit

Zahl der Home-Office-Plätze in der NRW-Landesverwaltung verdoppelt

Der Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) hat in den letzten zwölf Monaten 17.400 neue Zugänge für Home-Office-Plätze in der NRW-Landesverwaltung eingerichtet.

Rundum informiert

Fortbildungen

Wissen, was geht:

Fortbildungsveranstaltungen der
DBB Akademie