KontaktRSSImpressumDatenschutz
Beamte beim DBB NRW

Beamte

Beamtenrecht, Besoldung und Versorgung, Dienstrecht

Neben dem Dienstrecht, dem Beihilferecht und den Arbeitszeitregelungen beschäftigt sich der DBB NRW vor allem mit den Themen Besoldung und Versorgung. 

Als Besoldung werden in Deutschland die Amtsbezüge der Richter, Soldaten und Beamten bezeichnet. Dabei handelt es sich um laufende Bezüge, die monatlich ausbezahlt werden. Sie werden gegebenenfalls durch Sonderzahlungen ergänzt. 

Die Beamtenversorgung ist ein Altersvorsorgesystem. Daneben stehen gesetzliche Rente, Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (ZÖD), betriebliche Altersvorsorge, private Vorsorge (Riester-Systeme) und andere.

Alle aktuellen Infos zu diesen Themen finden Sie hier in diesem Bereich.

19. Mai 2020

Fortsetzung der Besoldungsgespräche

Erfolgreicher Auftakt – Jetzt geht’s an die Details

Attraktivitätssteigerung für den Öffentlichen Dienst – trotz und gerade auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie ist der DBB NRW zusammen mit dem DGB NRW und dem DRB NRW in Gespräche mit der…

14. April 2020

Epidemie-Gesetz erfüllt Erwartungen des DBB NRW

Überstunden vor Verfall geschützt – Personalratswahlen verschoben

Rechtskreis

Die Landtagsfraktionen haben Wort gehalten und mit dem am 14.04.2020 im NRW-Landtag verabschiedeten Epidemie-Gesetz die in der Krise im Öffentlichen Dienst gemachten Überstunden vor dem Verfall…

07. April 2020

Sonderurlaub zur Gewährleistung der Kinderbetreuung

Wann zieht NRW bei Sonderurlaub endlich nach?

Der DBB NRW fordert die Landesregierung auf, ihre Beschäftigten endlich bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung zu unterstützen. Der Bund und mindestens neun Bundesländer haben bereits Regelungen…

Rundum informiert

Fortbildungen

Wissen, was geht:

Fortbildungsveranstaltungen der
DBB Akademie