KontaktRSSImpressumDatenschutz

Tagesfahrt nach Minden am 21.09.2018

Führung am Wasserstraßenkreuz und Abendessen im "Böhmerwald"

18. Oktober 2018

Minden war dieses Jahr das Ziel der Tagesfahrt einer Gruppe von Mitgliedern des DBB Kreisverbands Herford. Am 21. September 2018 stand das Wasserstraßenkreuz (Mittellandkanal überfließt die Weser) und das Info-Zentrum des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts an der historischen Schachtschleuse und an der neuen, im vergangenen Jahr in Betrieb genommenen Weserschleuse auf dem Programm.

Ein Stadtführer der Minden Marketing GmbH erläuterte bei einem Rundgang kompetent die Geschichte, Entstehung und Nutzung der Einrichtungen, die von der Bundesbehörde des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts betrieben werden. Besonders interessant war, die Schleusung eines Fahrgastschiffs von der Weser zum Mittellandkanal in der neuen, längeren Weserschleuse zu beobachten. Die sehr informative Führung wurde am Abend durch den Besuch der Gaststätte "Böhmerwald" in dem Gebäude eines ehemaligen preußischen Offizierskasinos am Rande der Mindener Altstadt abgerundet. Mit vielen positiven Eindrücken trat die Reisegruppe anschließend ihre Heimreise nach Herford an.

Rundum informiert

Fortbildungen

Wissen, was geht:

Fortbildungsveranstaltungen der
DBB Akademie