KontaktRSSImpressumDatenschutz

dbb Münster

Seniorenverband BRH: Wir unterstützen Sie auch mit neuen Angeboten

  • Unser BRH-Mitglied Alex Halm - motiviert durch eine kleine Portion Neugier und eine große Portion Interesse - hat das Angebot zu Themen wie Stressbewältigung, achtsamer Umgang mit sich selbst und einer Lebensbalance schon geprüft, sein Fazit: "Empfehlenswert, auch für ältere Menschen!“ (Foto: BRH NRW)
15. Mai 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie können zurzeit öffentliche Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Das betrifft auch die monatlichen Zusammenkünfte des Seniorenverbandes BRH (Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen im Deutschen Beamtenbund).

Der BRH-Kreisverband Münster steht Ihnen aber weiterhin mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Sie Fragen haben, so können Sie sich an den BRH per Telefon oder per E-Mail wenden:

Telefon: 02 51/70 36 90 60

E-Mail: post@brh-muenster.de

Eine neue Form der Kommunikation sind die sogenannten „Webinare“. Dieser Begriff setzt sich aus den Wörtern „Web“ für Internet und „(Sem-)inare“ für Lehrveranstaltungen zusammen. Für den Mai hat der BRH-Landesverband Nordrhein-Westfalen drei „Webinare“ geplant. Eines davon wurde bereits erfolgreich durchgeführt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte, der nachfolgenden Veröffentlichung des BRH-Landesverbandes NRW:

Kostenloses Angebot: "Webinare - Empfehlenswert, auch für ältere Menschen!"

Unser gesellschaftliches Leben wurde durch das Corona-Virus ganz kräftig durcheinander gewirbelt. Manchmal entstand sogar eine gewisse Leere. Da kann es sinnvoll, zumindest aber interessant sein, sich einmal mit Themen wie Stressbewältigung, achtsamer Umgang mit sich selbst und einer Lebensbalance zu beschäftigen.

Der Seniorenverband BRH hat unter nachfolgendem Link
www.freewebinars-intimesofcorona.com
ein kostenloses Angebot zu diesen Themen, die im Mai angeboten werden:

*Mindfulness“ (Achtsamkeit, sorgsamer Umgang mit sich selbst) - Mittwoch, 20. Mai 2020 - 15:00 Uhr (deutsche Sprache)

*Life balance“ (Einklang mit sich und seinem Leben) - Mittwoch, 27. Mai 2020 - 15:00 Uhr (deutsche Sprache)

Diese Webinare - interaktive Seminare, die über das Internet gehalten werden - dauern jeweils eine Stunde.

Unser BRH-Mitglied Alex Halm - motiviert durch eine kleine Portion Neugier und eine große Portion Interesse - hat das Angebot schon geprüft, sein Fazit: "Empfehlenswert, auch für ältere Menschen! Man lernt im Leben immer noch etwas zu dem hinzu, was man vielleicht schon mal gehört und gelesen hat!"

Anmelden kann man sich unter der Mailadresse coronacoaching2020@gmail.com. Man muss freilich ein bisschen mit seinem PC umgehen können. Andererseits ist es einfach. Man meldet sich mithilfe der genannten Mailadresse coronacoaching2020@gmail.com an und äußert seinen Wunsch, ob man an allen drei oder an welchem der drei Webinare man teilnehmen möchte. Dabei sollte man mit angeben, dass man die deutsche Variante wählt. Der Interessent bekommt dann per Mail eine Antwort. Später gibt es noch zwei Tage vor Beginn des einzelnen Webinars noch mal eine Mail mit weiteren Hinweisen, was man tun muss, um am betreffenden Tag teilnehmen zu können.

Teilnehmen kann man dann von zu Hause aus am Laptop oder PC. Noch einmal Halm: "Das ist ja das Spannende in diesen Corona-Zeiten. Wer ein bisschen Neugier hat und mit PC umgehen kann, für den ist das kein Problem." Wer übrigens noch Fragen zu diesem Thema hat:

Informationen gibt es bei Alex Halm, erreichbar unter halm@online.de.

 

 

 

Rundum informiert

Fortbildungen

Wissen, was geht:

Fortbildungsveranstaltungen der
DBB Akademie