KontaktRSSImpressumDatenschutz

dbb Münster

Verband der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen in NRW veranstaltete den Landesdelegiertentag - Klaus Rentmeister aus Münster wurde in den VLW-Landesvorstand gewählt

  • Der neue vLw NRW Landesvorstand mit Klaus Rentmeister (Links). Bild: vLw NRW
20. März 2020

Am 28. Februar 2020 fand der Landesdelegiertentag des Verbandes der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen (vLw) NRW e. V. im Ruhrkongress in Bochum statt. An diesem Delegiertentag haben 330 Delegierte und Gäste aus über 100 Berufskollegs, Politik, IHK, Schulaufsicht und Lehrerverbänden teilgenommen und ihre Positionen zur Agenda zur Stärkung der beruflichen Bildung in Nordrhein-Westfalen formuliert.  Die Entlastung der Lehrkräfte sowie die Reduzierung des Pflichtstundendeputats auf 24 Wochenstunden sind wichtige Forderungen des Verbandes unterstreicht Klaus Rentmeister. Meik Bruns, Kreisvorsitzender des dbb Münster, gratulierte Rentmeister zur Wahl in den geschäftsführenden Landesvorstand des Lehrerverbandes, wo er sich als Vorsitzender des Ausschusses für Lehrerfortbildung engagieren wird. Klaus Rentmeister ist ebenfalls Mitglied im geschäftsführenden Vorstandes des dbb Kreisverbandes Münster.

Der Vormittag begann mit Statements von Staatssekretär Mathias Richter (MSB) und Prof. Dr. Olaf-Axel Burow (Universität Kassel). Anschließend fanden zwei Podiumsdiskussionen zu den Themen "Fachkräftesicherung" und zur "Digitalisierung" statt, die von dem Journalisten Tom Hegermann souverän moderiert wurden. Hierzu konnte sich das Publikum mit Einschätzungen und Fragen per Tablet in die Podien einbringen.

Nachmittags wurde der neue Vorstand mit Hilmar von Zedlitz-Neukirch als Vorsitzenden von über 96% der Delegierten eindrucksvoll wiedergewählt.

Die Ergebnisse beider Runden wurden im verbandsinternen Teil in sechs Leitanträgen zusammengefasst, die mit jeweils über 90% Mehrheit beschlossen wurden.

Link: www.vlw-nrw.de 

Quelle: vLw NRW

Rundum informiert

Fortbildungen

Wissen, was geht:

Fortbildungsveranstaltungen der
DBB Akademie