KontaktRSSImpressumDatenschutz

Archiv 2017

Mai 2017
31. Mai 2017

Dritte repräsentative forsa-Umfrage des VBE zur Inklusion

VBE NRW: Realität hinkt Ansprüchen weiter hinterher

„Inklusion wird nicht gelingen, wenn die Lehrkraft alleine, ohne Unterstützung durch weitere Professionen und nicht ausreichend fortgebildet, in zu großen Klassen und zu kleinen Räumen unterrichten muss! Die repräsentativen Ergebnisse belegen aber...

23. Mai 2017

Bericht über die Sitzung im aktuellen DBB NRW Magazin

Landeshauptvorstand diskutiert über gewerkschaftspolitische Arbeit

Zur Tagung des Landeshauptvorstandes am 24.04.2017 in Düsseldorf wurde die gewerkschafts- und beamtenpolitische Arbeit des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen vorgestellt und diskutiert. Dabei wurde auch die erfolgreiche Durchsetzung...

17. Mai 2017

Vorsitzender des DBB NRW dankt Ministerpräsidentin für die Zusammenarbeit

Roland Staude gratuliert Armin Laschet zum Wahlerfolg

Noch am Wahlabend hat Roland Staude, Vorsitzender des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen, in Düsseldorf dem nordrhein-westfälischen Spitzenkandidaten der CDU, Armin Laschet, und der FDP, Christian Lindner, zu ihren Wahlerfolgen gratuliert.

10. Mai 2017

Landtagswahlen am 14.05.2017 in Nordrhein-Westfalen

DBB NRW Vorsitzender Roland Staude: Gehen Sie zur Wahl!

Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen. Gewählt wird an diesem Sonntag, 14. Mai. Roland Staude, Vorsitzender des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen, ruft alle Kolleginnen und Kollegen dazu auf, zur Wahl zu gehen.

09. Mai 2017

Wahlprüfsteine rund um das Thema Kita

Wohin geht es mit den Kindertagesstätten in unserem Land?

Die Projektgruppe Kita des Deutschen Beamtenbundes Nordrhein-Westfalen – bestehend aus dem DBB NRW, der komba gewerkschaft nrw, des Verbandes Bildung und Erziehung NRW und der Katholischen Erziehergemeinschaft – hat den im Landtag vertretenen...

06. Mai 2017

Der Faktencheck - wofür stehen die Parteien in Nordrhein-Westfalen?!

DBB NRW fragt - Politiker antworten

Pünktlich zu den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen hatte der Deutsche Beamtenbund Nordrhein-Westfalen seine Wahlprüfsteine an die Parteien SPD, CDU, Grüne und FDP gesandt.

05. Mai 2017

Antworten der SPD zu den Wahlprüfsteinen des DBB NRW

Gute Leistung muss auch angemessen entlohnt werden.

"Wer Kinder erzieht oder Angehörige pflegt, muss dafür auch Freiräume bekommen, ohne finanzielle Einbußen oder einen Karriereknick hinnehmen zu müssen." So die Antwort der SPD in Nordrhein-Westfalen zu einer Frage des Deutschen Beamtenbundes im...

05. Mai 2017

Antworten der CDU zu den Wahlprüfsteinen des DBB NRW

Allen Bestrebungen, das Berufsbeamtentum abzuschaffen, treten wir entgegen

„Die Arbeitswelt muss familiengerechter und nicht die Familie arbeitsmarktkompatibler werden“ – lautet eine Antwort der CDU in Nordrhein-Westfalen zu einer Frage des Deutschen Beamtenbundes im Rahmen der DBB NRW Wahlprüfsteine.

05. Mai 2017

Antworten der Grünen zu den Wahlprüfsteinen des DBB NRW

Karrierehemmnisse durch Teilzeitarbeit möchten wir konsequent abbauen

„Wir möchten den Öffentlichen Dienst zu einem modernen und familienfreundlichen Arbeitgeber machen und die Nachwuchswerbung weiter verbessern“, so die Grünen in Nordrhein-Westfalen zu einer Frage des Deutschen Beamtenbundes im Rahmen der DBB NRW...

05. Mai 2017

Antworten der FDP zu den Wahlprüfsteinen des DBB NRW

Dienstrechtsmodernisierung ist ein fast sieben Jahre lang ausgebrüteter Rohrkrepierer

„Der Pensionsfonds muss zielgenau für seine Zwecke eingesetzt werden und darf nicht zur allgemeinen Manövriermasse im Haushalt werden“, so die Antwort der FDP in Nordrhein-Westfalen zu einer Frage des Deutschen Beamtenbundes im Rahmen der DBB NRW...

Rundum informiert

Termine

  • 06. - 07. Februar 2019
    Tarifverhandlungen
  • 13. Februar 2019
    DBB Kreisverband Münster - Kreisgewerkschaftstag
  • 18. Februar 2019
    DBB NRW Landeshauptvorstand
  • 28. Februar - 02. März 2019
    Tarifverhandlungen
  • 20. - 21. Mai 2019
    DBB NRW Gewerkschaftstag 2019

Fortbildungen

Wissen, was geht:

Fortbildungsveranstaltungen der
DBB Akademie